Dachbegrünung Das grüne Dach

zu sehen ist ein Siegel  - Hoch die Dachdeckerkunst

  • Steildach-Deckung
  • Flachdach-Deckungen
  • Wärmedämmung
  • Blech- & Bauklempnerarbeiten
  • Photovoltaik Montage & Service
  • Sonderanfertigungen

Mit dem Gründach Wohnqualität erhöhen und Naturraum bieten

Ein begrüntes Dach wertet nicht nur optisch auf. Es verbindet viele Vorteile aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Ein Gründach schützt vor Hitze, Kälte und Lärm. Während unter einem Kieseldach die Temperatur nach Angaben von Wissenschaftlern mühelos auf über 50 Grad klettert, sind es unter einem 15 cm dicken Gründach nur 20 bis 25 Grad. Im Winter sinken die Temperaturen direkt unter einem normalen Flachdach bis auf minus 20 Grad, bei einem Gründach jedoch nur auf knapp unter Null Grad. Damit verbessert das Gründach die Wohnqualität und spart Kosten für Heizung und Klimaanlage.

Zudem verdoppelt sich die Lebensdauer der Abdichtungen, weil diese besser vor UV-Strahlung und Witterung geschützt werden.

Und nicht zuletzt schafft man ein kleines Biotop, das durch das Auffangen von Regenwasser, dem Binden von CO2 und einem kleinen Lebensraum für Insekten die Klimabilanz und Artenvielfalt unterstützt.

KleSa berät Sie unverbindlich zu den verschiedenen Möglichkeiten zur Umsetzung eines Gründaches.

Extensive Dachbegrünung: das pflegeleichte Gründach

Mit einer extensiven Dachbegrünung fördern Sie die Artenvielfalt. Die Pflanzen binden Feinstaub aus der Luft und Dachbegrünungen sind ein guter Zwischenspeicher für ablaufendes Regenwasser. Eine Dachbegrünung wirkt ebenso als natürliche Klimaanlage.
 
Die extensive Dachbegrünung soll eine naturnah angelegte Vegetation mit minimalem Pflegebedarf und geringen Flächenlast sein. Daher verwendet KleSa für extensive Gründächer bewährte Pflanzenkombinationen, die gut mit der regionalen Trockenheit, Sonneneinstrahlung, Wind usw. zurechtkommen. Diese Art der Dachbegrünung kann auch bei leicht oder moderat geneigten Dächern eingesetzt werden,
 
Eine extensive Dachbegrünung erfordert nur geringen Pflegeaufwand. Ein bis zwei Wartungsgänge pro Jahr genügen hier in der Regel.

Intensive Dachbegrünung: der Garten auf dem Dach

Das intensive Gründach entspricht dem, was man sich allgemein unter „Dachgarten“ vorstellt. Je nach Dach sind hier die Gestaltungsmöglichkeiten groß – von der kleinen Liegewiese mit Pflanzkübeln bis hin zu regelrechten Gärten mit Gehölzen und Bäumen ist vieles möglich.

Ein Rasen und kleine Bodendecker benötigen eine Substratschicht von mindestens 20 cm Stärke. Für Gehölze etc. sollte die konkrete Situation überprüft und ein individuelles Konzept unter Beachtung der Dachlasten und -konstruktion erstellt werden.

KleSa berät Sie zu den Möglichkeiten und erstellt Ihnen gerne ein individuelles Angebot für Aufbau und Pflege Ihrer intensiven Dachbegrünung.

Mit Herzblut und Qualitätsanspruch

Mehr als 60 Jahre
solide Erfahrung

Top-Qualität
zu fairen Preisen

Lösungsstark auch bei
Spezialaufgaben

Freundlicher Service
und Notfall-Rufservice

Schnell zum Ziel – kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch oder ein Angebot

Hallo und herzlich willkommen bei KleSa, Ihrem Meisterbetrieb für alle Arten von Dachdeckungen, Dach-Bauklempnerei sowie Blech-Bedachungen und Photovoltaikanlagen fürs Dach.

Unsere Profis für Ihr Projekt.

Nehmen Sie einfach Kontakt auf. Wir melden uns kurzfristig für eine persönliche Beratung zurück.

Wonach suchen Sie?

Bitte addieren Sie 6 und 3.